Guat´z Essen bei

PERFORMANCE

Der Zillertaler Spitzenkoch Peter Fankhauser fügt sich mit seinem ganzheitlichen Lebensstil und seinem Restaurant Guat’z Essen in den harmonischen Kreislauf der Natur ein. Dabei setzt er auf die nachhaltigen Kochwerkzeuge von Olav.

Peter ist im Zillertal geboren und aufgewachsen. In einem früheren Leben als Spitzensportler stellte er sich die Frage nach der Herkunft unserer Lebensmittel. Daraus entstanden seine Leidenschaft und sein Motto: ehrliches Kochen. 2013 gründete der Tiroler in Zusammenarbeit mit lokalen Gärtnern den Verein Guat‘z Essen und legte den ersten Permakulturgarten im Zillertal an. 2018 eröffnete er sein eigenes Restaurant, in dem die eigens erzeugten Produkte sorgfältig zu raffinierten vegetarischen Gerichten verarbeitet werden. 

Permakultur basiert auf dem Prinzip, natürliche Ökosysteme und Kreisläufe in der Natur zu studieren und zu imitieren. Anders als in den üblichen Monokulturen auf unseren Feldern, in denen nur eine Art auf einer großen Fläche angebaut wird, wachsen viele verschiedenen Pflanzen nebeneinander und bereichern sich durch spezifische Eigenschaften gegenseitig. Auf den Einsatz von Düngern und Pestiziden wird ganz verzichtet. Die Devise: Die Natur weiß am besten, was gut ist. 

Seit nunmehr 26 Jahren ist Peter als Koch und Patissier tätig. Mit Liebe zum Genuss bringt er ein Bewusstsein für naturbelassene Lebensmittel und Nachhaltigkeit in seine zünftige Heimat. In seinem eigenen Garten gedeihen mittlerweile über 450 Saatgüter. Auf Fleisch wird ganz verzichtet, da die Herkunft umstritten und selten regional ist. Das Konzept von Guat’z Essen ist bisher einzigartig in ganz Österreich. 

Dem Koch und Naturfreund ist es wichtig, dass seine Gerichte authentisch sind und mit Liebe und Geduld zubereitet werden. Sein Restaurant steht für Frische, Qualität und Nachhaltigkeit mit einem Hang zum Künstlerischen. 

"Privat und beruflich koche ich nur noch mit den Olav Produkten."

Als ehemaliger Leistungssportler und Spitzenkoch hat Peter den Anspruch, sich jede Woche neu herauszufordern. In Olav hat er eine Ergänzung für seine nachhaltige, ambitionierte und ehrliche Küche gefunden.

Der Tiroler Spitzenkoch setzt auf die nachhaltigen Kochwerkzeuge von Olav. Folge Peter Fankhauser auf Instagram oder besuche sein  wunderbares Restaurant in Tirol.

http://www.guatzessen.at

@guatzessen

 

Peter setzt auf die nachhaltigen Kochtools von Olav


Entdecke weitere von

Haya Molcho

Die Gastronomin mit israelischen Wurzeln Haya Molcho erobert Europa. Dabei vertraut sie ganz auf die einzigartige Qualität von Olav. 

Entdecke weitere von

Jens Rittmeyer

„Saucengott“ Jens Rittmeyer hat sich ganz der nordischen Küche verschrieben. Mit Olav gelingt ihm die liebevolle und detaillierte Zubereitung seiner kunstvollen Gerichte. 

Paul Ivic

Paul Ivić macht sich für eine nachhaltige Lebensweise stark und setzt neue Standards für die vegetarische Sterneküche. Dafür steht ihm Olav zur Seite.